MZLK 48 – Die Stufen der Schöpfung und der Mensch

von · Mai 8, 2013

Die Verse 40:67 und 23:14 beziehen sich auf die Stufen der Schöpfung und des Menschen. Wir können die Stadien bis zur Geburt unter 6 Überschriften zusammenfassen:

  1. Staub (turab, 17 mal)
  2. Tropfen (Sperma; nutfe, 12 mal)
  3. das Anhängende (Das Anhängende an der Gebärmutterwand, Embryo; alaq, 6 mal)
  4. ein Fötus (mudgha, 3 mal)
  5. die Knochen (izame, 15 mal)
  6. Fleisch (lahm, 12 mal).

Diese Stadien, sie ein Mensch vor seiner Geburt durchläuft, werden insgesamt 65 mal erwähnt. Und das Wort „Mensch“ wird auch 65 mal im Koran erwähnt. Kann das alles ein Zufallsergebnis sein? Die beiden Verse die über die Stadien der Schöpfung wiedergeben, sind wie folgt:

40:67 Er ist es, Der euch aus Staub erschaffen hat. Er erschuf euch dann aus einem Samentropfen, dann aus einem Embryo. Dann lässt Er euch aus dem Mutterleib als Kind hervorkommen…

23:14 Dann bildeten Wir den Samentropfen zu einem Embryo aus, dann den Embryo zu einem Fötus, den Fötus zu Knochen, die Knochen bedeckten Wir dann mit Fleisch und bildeten ihn zu einem anderen Geschöpf um. Voller Segen ist Gott, der beste Schöpfer.

Das Wort Anzahl Vorkommen
Staub 17
Tropfen 12
Anhängende 6
Fötus 3
Knochen 15
Fleisch 12
Total = 65
Mensch 65
%d Bloggern gefällt das: